Spannender Februar !!

Bildanalyse und Bewertung
17. Februar 2017
zzIMG_9137
Willkommen im Fightclub
1. April 2017

Autor: Fritz Kramberger

Spannender Februar !!

Überraschend, aber doch immer wiederkehrend … die Staatsmeisterschaft des VÖAV und die Bundesmeisterschaft der Naturfreunde.

Bildabgabe … wie jedes mal natürlich viel zu früh, denn das ultimative Foto ist noch nicht geschossen. Trotzdem aus einer ungezählten Anzahl an Bildern wollen die Besten erkannt und abgegeben werden.

Digital (also für Projektion auf Leinwand): 4x themenfrei, 4x Landschaft und 4x Sonderthema (dieses mal „Metalle“): nur ja kein Hochformat, da es auf der Leinwand sehr klein dargestellt wird, also nehmen wir 3:2 oder gar 16:9 Formate.

Im Format 40×30 werden gedruckt: 4x Fabbilder, 4x Schwarz/weiß Bilder und die 4 Bilder der Kollektion, da sind dann auch hochformatige Drucke dabei. Aber alles in allem kommen so ca. um die 20 gedruckte Bilder zusammen.

Und es muss rocken, sprich die Juroren wollen überrascht werden. Keinen Menschen locken das schöne Familienbild der letzten Geburtstagsfeier oder das liebe Katzerl von nebenan noch hinter dem Ofen hervor. Es braucht spannende Themen, Farben und Kontraste bis zum Abwinken.

Im Klub zeigen und besprechen wir vor der Abgabe die Bilder gemeinsam. Wichtig sind die oft kritischen Einwände der Kollegen und es kann schon mal vorkommen, dass manche Bilder bei den Kollegen komplett durchfallen, obwohl man selber meint, dieses Bild ist ein wahres Meisterwerk. Egal, wie auch immer, der Autor bestimmt welche Bilder abgegeben werden.

Am interessantesten sind aus meiner Sicht, als nicht Landschaftsfotograf, die imposanten Landschaftsbilder. Ich meine ich fotografiere auch in der Landschaft wenn ich unterwegs bin, trotzdem bin ich immer wieder überrascht was von den Spezialisten da alles kommt.

Landschaften und Farben, die ich noch nie gesehen hab, Himmel und Wolkenstimmungen so bombastisch, dass man meint man sieht in einen Höllenschlund. Und was mich so oft schmunzeln lässt, ist, dass auf Nachfragen wie das gemacht wurde meist die einfache Antwort kommt „genau so hat es ausgesehen, nur ein bisschen Kontraste und ein bisschen Nik-Filter, aber prinzipiell war es so“.

Aha … so einfach … naja … ich werde das üben, vielleicht beim nächsten mal 🙂

Jedenfalls ist der Monat vor den Abgaben immer der spannendste im Klub. Den sollte man auf keinen Fall versäumen, weil genau da kommen die besten der besten Fotos auf den Tisch. Und ich staune und lerne.

Ich liebe den Fotoklub !

Und sorry, ich hab hier kein imposantes Landschaftsbild für euch, ich hoffe aber, dass ihr an dem Tierchen auch ein bisserl Freude habt 🙂

1100_16_1_Fritz Kramberger_Echse

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *